Was ist die Medieneinstellungen

Die Medieneinstellungen sind ein Unterfenster unter Einstellungen » Medien . Ein Administrator kann in diesem Unterbereich Einstellungen für WordPress-Medien-Uploads definieren.

Die erste Option auf dieser Seite betrifft die Bildgrößen. Wenn ein Benutzer ein Bild hochlädt, speichert WordPress das Originalbild und erstellt außerdem drei weitere Kopien für Miniaturansichten, mittlere und große Bildgrößen. Ein Administrator kann diese Größen auf dieser Seite anpassen. Der Administrator kann beispielsweise die Größe der Miniaturansichten auf 64 × 64 (64 Pixel Breite, 64 Pixel Höhe) festlegen. WordPress schneidet die Bilder sogar für Miniaturansichten zu, um Bilder zu berücksichtigen, die nicht genau in die hier definierten Abmessungen passen. Für mittelgroße Bilder und die großformatigen Bilder können eine maximale Breite und eine maximale Höhe definiert werden, damit sie bei ihrer Größe die definierten Abmessungen nicht überschreiten, während ihr jeweiliges Seitenverhältnis beibehalten wird.

Im zweiten Abschnitt können Sie auswählen, wo die hochgeladenen Medien gespeichert werden. In diesem Abschnitt gibt es auch eine Option, mit der Sie auswählen können, ob Uploads in jahres- und monatsbasierten Ordnern organisiert werden sollen oder nicht. Standardmäßig speichert WordPress Bilder in jahres- und monatsbasierten Ordnern im Upload-Verzeichnis, wie folgt: / wp-content/uploads/2021/04/. Wenn Sie dieses Kontrollkästchen deaktivieren, speichert WordPress alle Bilder im /wp-content/uploads/Verzeichnis.

Die Medieneinstellungen können mit dem Design der Website zusammenarbeiten, um die Bildgröße auf die entsprechende Breite und Höhe zu begrenzen. Dies ist eine der Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass zu große Bilder die Anzeige der Website nicht verzerren.

WordPress Webdesign Mainz

Aktuelle Beiträge

  • Disavow-backlinks
  • Domain-Authority-erhoehen
  • Content-Audit
Alle Beiträge